Star Citizen - Chris Roberts is back

Allgemeines Board für alles was mit Online-Gaming zu tun hat.

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Janom » 10 Feb 2014 19:31

Habe auch mal einen Antrag auf Anahme gestellt, heisse Exarkon da.
SWToR: Janom - Jedi Sentinel
WoW: Janom - Paladin
Benutzeravatar
Janom
 
Beiträge: 1856
Registriert: 21 Mai 2004 14:23
Wohnort: Hilterfingen, Schweiz

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 11 Feb 2014 9:13

Für alle, die sich noch nicht so intensiv mit SC befasst haben, gibts ein neues, über neun Minuten langes, Video, in dem das Spiel vorgestellt wird:

http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Star-Citizen-Neues-Video-stellt-Weltraum-Simulation-vor-1108848/
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Haggo » 11 Feb 2014 19:08

Belgarath hat geschrieben:Für alle, die sich noch nicht so intensiv mit SC befasst haben, gibts ein neues, über neun Minuten langes, Video, in dem das Spiel vorgestellt wird:

http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Star-Citizen-Neues-Video-stellt-Weltraum-Simulation-vor-1108848/

Und für alle, die sich schon mit SC befasst haben, gibts das natürlich auch.


:P
Bild
Curse of Haggony: Inflicts Haggonizing Pain.
Stacks up to five times, lasts for one hour, ticks once per second for the first ten seconds.
Each tick decreases mental health or sanity by 1% of the maximum ammount.
Can only be removed by massive consumption of alcohol.
Benutzeravatar
Haggo
 
Beiträge: 3604
Registriert: 08 Feb 2003 21:52
Wohnort: Baden

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Baerschke » 11 Feb 2014 21:16

Haggo hat geschrieben:
Belgarath hat geschrieben:Für alle, die sich noch nicht so intensiv mit SC befasst haben, gibts ein neues, über neun Minuten langes, Video, in dem das Spiel vorgestellt wird:

http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Star-Citizen-Neues-Video-stellt-Weltraum-Simulation-vor-1108848/

Und für alle, die sich schon mit SC befasst haben, gibts das natürlich auch.


:P


Aber für die ist nichts Neues dabei, denn das Video ist Stand Mitte 2013. Anschauen kann man es sich aber trotzdem mal ;)
Benutzeravatar
Baerschke
 
Beiträge: 1950
Registriert: 09 Feb 2007 15:01
Wohnort: Teltow

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 11 Feb 2014 23:01

Nicht durchgehend, da sind sich ein paar neue Szenen dabei...
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Haggo » 12 Feb 2014 0:14

Ich läster seit über 20 Jahren. Ihr werdet mich nicht davon abhalten! :P
Bild
Curse of Haggony: Inflicts Haggonizing Pain.
Stacks up to five times, lasts for one hour, ticks once per second for the first ten seconds.
Each tick decreases mental health or sanity by 1% of the maximum ammount.
Can only be removed by massive consumption of alcohol.
Benutzeravatar
Haggo
 
Beiträge: 3604
Registriert: 08 Feb 2003 21:52
Wohnort: Baden

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 12 Feb 2014 8:28

Mir läge nichts ferner... :-)
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 14 Feb 2014 12:08

Die Scythe, das Vanduul-Schiff, das man im ersten SC-Video in Aktion sah, ist überarbeitet worden. Das Video gibts hier: https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13568-Scythe-PBR-Update
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Para » 14 Feb 2014 16:18

Sind unterdessen "nur" noch 9000 Alpha Plätze offen, geht nun recht zügig voran, es wird wohl auch ca ende nächster Woche das 39 Mio Stretchgoal geknackt sein.
Dann gibts neue Infos betreffend dem grossen 40 Mio goal :)

Angeblich soll nach der PAX Mitte April das Dogfight Modul den Spielern zur Verfügung gestellt werden, freu mich das es endlich losgeht mit einem kleinen Ingame teil. :)

ahja noch ne Frage: im Hangar habe ich ja die Test Weapon Mout Platform, ich kann da aber keine Waffen laden, gehen da nur die Waffen bisher, welche man per Voyager direct gekauft hat?
Do you know how they call a quaterpounder with cheese in Paris ? - No, how do they call a quaterpounder with cheese in Paris? - Royal with cheese
Benutzeravatar
Para
 
Beiträge: 2249
Registriert: 12 Jul 2003 10:59

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Haggo » 14 Feb 2014 16:36

Es geht nicht alles, ich hab aber selber noch nicht so ganz durchschaut, was wann wo geht und was nicht. Da ich aber eh einen seltsamen Bewegungsbug habe (ich kann nicht in allen Achsen zielen), habbich das nicht näher ausprobiert und warte aufs nächste Update.
Die kleinen Standardlaser, die auf den meisten Schiffen vorhanden sind, sollten aber eigentlich funktionieren.
Bild
Curse of Haggony: Inflicts Haggonizing Pain.
Stacks up to five times, lasts for one hour, ticks once per second for the first ten seconds.
Each tick decreases mental health or sanity by 1% of the maximum ammount.
Can only be removed by massive consumption of alcohol.
Benutzeravatar
Haggo
 
Beiträge: 3604
Registriert: 08 Feb 2003 21:52
Wohnort: Baden

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Baerschke » 15 Feb 2014 12:31

Para hat geschrieben:Sind unterdessen "nur" noch 9000 Alpha Plätze offen, geht nun recht zügig voran, es wird wohl auch ca ende nächster Woche das 39 Mio Stretchgoal geknackt sein.
Dann gibts neue Infos betreffend dem grossen 40 Mio goal :)

Angeblich soll nach der PAX Mitte April das Dogfight Modul den Spielern zur Verfügung gestellt werden, freu mich das es endlich losgeht mit einem kleinen Ingame teil. :)

ahja noch ne Frage: im Hangar habe ich ja die Test Weapon Mout Platform, ich kann da aber keine Waffen laden, gehen da nur die Waffen bisher, welche man per Voyager direct gekauft hat?


Die Waffen lädst Du an der holografischen Konsole, bei der Du auch Deine andere Schiffsausstattung ändert kannst. Zie die waffe einfach von einem Schiff runter, dann auf die waffenstation rauf, dann sollte es eigentlich funktionieren.
Benutzeravatar
Baerschke
 
Beiträge: 1950
Registriert: 09 Feb 2007 15:01
Wohnort: Teltow

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Michell » 15 Feb 2014 20:23

Wie werden diese Alpha-Plätze verteilt?
ZBM 2006 and Survivor 2008 ;)
Bild
HPI Baja 5B SS Voll-Alu
TA RC8T FT Brushless Conversion
TA SC10 FT
Benutzeravatar
Michell
 
Beiträge: 5673
Registriert: 16 Mai 2004 19:50
Wohnort: Lübeck

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Haggo » 16 Feb 2014 0:10

Wer nen Pack mit Alphazugang kauft, hat einen. :>

... wer mehrere Packs mit Alphazugang kauft, hat übrigens auch nur einen. Wie das mit Weiterverschenken wäre, sobald die offizielle Anzahl "aus" is, weiß ich aber auch nicht.
Bild
Curse of Haggony: Inflicts Haggonizing Pain.
Stacks up to five times, lasts for one hour, ticks once per second for the first ten seconds.
Each tick decreases mental health or sanity by 1% of the maximum ammount.
Can only be removed by massive consumption of alcohol.
Benutzeravatar
Haggo
 
Beiträge: 3604
Registriert: 08 Feb 2003 21:52
Wohnort: Baden

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Obaha » 16 Feb 2014 11:27

Ich hatte ja eine 325A gekauft und kann mich auch bei RSI einloggen. Aber wie kann ich mein Schiff anschauen und, wie andere beschrieben haben, ausrüsten usw.

Im Moment steige ich noch nicht richtig durch....
Obaha Piaklef
Benutzeravatar
Obaha
 
Beiträge: 3010
Registriert: 06 Feb 2005 23:59
Wohnort: Düsseldorf

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Seele » 16 Feb 2014 17:30

Du kannst Dir das Hangar-Modul herunterladen. Dort sollte dann Dein Schiffchen stehen und Du kannst schon mal Probesitzen...

https://robertsspaceindustries.com/hangar-module
Rock - Paper - Scissors - Lizard - Spock
Benutzeravatar
Seele
 
Beiträge: 3813
Registriert: 20 Jul 2002 9:30
Wohnort: Hessen

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Para » 19 Feb 2014 18:48

Heute gabs ein Update fürs Hangar Module


NEW FEATURE: Moving targets added to Firing Range
NEW FEATURE: Freelancer cockpit updated
NEW FEATURE: Firing Range sound improvements
NEW FEATURE: Blue activate buttons added to Cutlass
NEW FEATURE: Additional Cutlass functionality added
NEW FEATURE: Ammo items now display in Holotable

KNOWN ISSUES KNOWN ISSUE: You can get stuck in the Deluxe Hangar door
KNOWN ISSUE: Cutlass does not display in Holotable
KNOWN ISSUE: Behring M4A Laser can flicker while mounted on weapon mount
KNOWN ISSUE: Hands offset when grabbing controls in Avenger
KNOWN ISSUE: Character must jump to access Constellation elevator platform
KNOWN ISSUE: Incorrect gun geometry on starboard side of Freelancer
KNOWN ISSUE: Engine missing from Aurora LX
KNOWN ISSUE: Freelancer cockpit glass can flicker

BUG FIXES BUG FIX: Various geometry collision improvements
BUG FIX: Fixed first person mouse look in some cockpits
BUG FIX: Ship third person mouse look movement now matches player third person mouse look movement
BUG FIX: Resolved issue where ship third person camera view would zoom all the way in or all the way out
BUG FIX: Resolved crash issue involving Cutlass
BUG FIX: Various ship animation improvements
BUG FIX: Item/ship graphic no longer remains after deactivating Holotable
BUG FIX: Bullet impact and particle graphic polish
BUG FIX: Buggy no longer moves on its own
BUG FIX: No longer able to exit buggy if there isn’t a clear spot for player
BUG FIX: Can no longer exit buggy while it’s moving
BUG FIX: Weapon mount targets health adjusted
BUG FIX: Ball Turret re-added to the Super Hornet
BUG FIX: Resolved various crash and crash on exit issues
BUG FIX: File structure cleanup
BUG FIX: Holotable bug fixes & graphic updates
BUG FIX: Prevent weapon mount collision from becoming offset when fired
BUG FIX: Player no longer moves forward when sidestepping
BUG FIX: Resolved collision issue with Hornet tracker Rotodome
BUG FIX: No longer able to clip through Foot locker
Do you know how they call a quaterpounder with cheese in Paris ? - No, how do they call a quaterpounder with cheese in Paris? - Royal with cheese
Benutzeravatar
Para
 
Beiträge: 2249
Registriert: 12 Jul 2003 10:59

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 21 Feb 2014 9:56

Es ist einfach unglaublich, mit welcher Detailverliebtheit an SC gearbeitet wird. In der aktuellen Folge von "Wingman's Hangar" gibt es einen Einblick in die Arbeit von Foundry42, dem Studio, in dem Squadron 42, der EInzelspielerteil von SC, entwickelt wird. Unbedingt ansehen, ab 04:52 gehts los!!!

https://www.youtube.com/watch?v=fllp5o5Qkq0&feature=player_embedded
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 25 Feb 2014 9:31

Im Code des aktuellen Hangar Patches 11 sind wohl scheinbar drei Versionen der Freelancer enthalten, die bislang noch nicht freigeschaltet sind. Ein findiger Mensch konnte die Daten in Modelle umsetzen. AnythingFPS hat auch gleich wieder Videos dazu gemacht:

Bild

http://www.pcgameshardware.de/Star-Citizen-PC-256428/News/Star-Citizen-Freelancer-Varianten-DUR-MAX-MIS-Hangar-Patch-11-1110770/

Quelle: PCGH

Und für diejenigen, die nicht wissen wer AnythingFPS ist...

http://www.youtube.com/user/AnythingFPS?feature=watch

Viel Spaß. :o)
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 08 Apr 2014 9:53

CIG hat eine FAQ zu den Alpha Slots veröffentlicht:

https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/13802-Alpha-Slot-FAQ

Denkt daran, übermorgen wird das Dogfight Modul auf der PAX vorgestellt und laut CIG dürfen ein paar Tage danach alle mit einem Alpha Zugang das DFM testen. Das bereits vorhandene Hangar Modul wird dafür gepatcht werden. Sollte jemand keinen Alpha-Zugang haben, sich das DFM aber trotzdem mal anschauen wollen, kann er sich gegen Einwurf kleiner Münzen (5 US-$) einen "Dogfight Pass" kaufen.

Im Moment sind noch etwa 2.800 Alpha-Plätze verfügbar. Also wer sich noch dafür interessiert, sollte schnell zugreifen, denn ich behaupte mal, dass die ratzfatz weg sind, wenn das DFM auf der PAX gezeigt wurde.

Grundsätzlich empfehle ich, sich mal den RSI-Channel bei YouTube anzusehen.

http://www.youtube.com/user/RobertsSpaceInd
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Michell » 10 Apr 2014 19:42

Ich muss mir jetzt endlich mal das hangarmodul runter laden, meine Kiste ist ja jetzt endlich für das Spiel tauglich :)
ZBM 2006 and Survivor 2008 ;)
Bild
HPI Baja 5B SS Voll-Alu
TA RC8T FT Brushless Conversion
TA SC10 FT
Benutzeravatar
Michell
 
Beiträge: 5673
Registriert: 16 Mai 2004 19:50
Wohnort: Lübeck

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 11 Apr 2014 8:28

Ok, nach der Präsentation von heute Nacht wurde deutlich, dass das DFM zwar echt genial aussieht, aber noch sehr "Alpha" ist. Chris Roberts hat auch schon gesagt, dass die Veröffentlichung nicht in den nächsten Tagen, sondern "vielleicht noch diesen Monat" ist. Nach dem, was bei der Präsentation allerdings alles nicht geklappt hat, darf man auch daran seine Zweifel haben.

Die Präsentation könnt ihr euch hier ansehen:

Star Citizen Dogfight Modul Presentation #1
Star Citizen Dogfight Modul Presentation #2
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Baerschke » 11 Apr 2014 11:21

Manche Leute im offiziellen Forum und auf mancher Spieleseite tuen fast so, als hätten Sie ein fertiges Spiel versprochen bekommen.
Benutzeravatar
Baerschke
 
Beiträge: 1950
Registriert: 09 Feb 2007 15:01
Wohnort: Teltow

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 11 Apr 2014 15:18

Jepp, wobei CIG sich mit der Art und Weise der Präsentation keinen Gefallen getan hat. Meiner Ansicht nach hätten sie sich einen "Plan B" zurechtlegen sollen, falls das DFM nicht richtig funktionieren will (also genau das was passiert ist). Bei "Wingman's Hangar" und anderen Videos wurde immer wieder gesagt, dass die Devs das DFM schon kräftig anspielen. Man hätte die Gelegenheit nutzen und daraus ein Video machen sollen, das man dann hätte zeigen können.

Was mir schon mehrfach aufgefallen ist: CIG hat kein goldenes Händchen für Präsentationen. Das wirkt für mich immer ziemlich improvisiert und unprofessionell. Es wäre ein leichtes (und sehr sinnvoll) gewesen, wenn einer der Devs am PC gesessen wäre und die Hornet geflogen hätte und Chris Roberts derweil erklärt, was passiert, welche Anzeigen im HUD für was sind usw. Was man halt so macht, wenn man sein Produkt vorstellt und verkaufen will (gab sicher ne Menge Leute, die sich den Live Stream anschauten und die noch nichts gespendet hatten). Statt dessen flog Chris konzentriert durch die Gegend und sagte ein paar mal eine ganze Weile gar nichts. Außerdem hat es mich gewundert, dass man bei all der Technik scheinbar kein Geld hat, dem Chef nen Presenter für Power Point zu kaufen. Seinen Vortrag immer wieder zu unterbrechen, weil man zum PC laufen muss, um die nächste Power Point-Seite aufzurufen, wirkt einfach nicht gut. Und was auf mich auch seltsam wirkte war, dass Chris scheinbar immer wieder einen Dev fragen musste, wie er SC startet, nachdem es abstürzte.

Mein Fazit: SC sieht unglaublich toll aus, natürlich ist das DFM noch im Alpha-Status, aber die Präsentation hätte man echt besser machen können.

Nach Ende des Streams konnten einige Besucher übrigens noch an die PCs, auf denen eigentlich das Multiplayer-Match hätte stattfinden sollen. Ein paar Impressionen, inkl. Videos (u.a. die Szene mit DEM HELM!!!!), findet man auf StarCitizenBlog.de.
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 14 Apr 2014 8:11

Chris Roberts sagte in einem Interview, dass die Probleme bei der Vorführung des DFM wohl auf den Patcher zurückzuführen waren:

https://www.youtube.com/watch?v=6eWHEmAZ_Xk

Am Logitech-Stand konnte man das DFM auch testen, gibt ein paar nette Videos davon:
http://www.youtube.com/watch?v=YPStGc7AJ1g
http://www.youtube.com/watch?v=AgRy7Zw4irw
http://www.youtube.com/watch?v=AGSGoJGLq9E
http://www.youtube.com/watch?v=WwIZ9mCeego
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

Re: Star Citizen - Chris Roberts is back

Beitragvon Belgarath » 15 Apr 2014 5:58

Noch ein etwas längeres Video von der PAX:
http://www.youtube.com/watch?v=G0RhHr4Jsk0
"Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, z.B. der Relativitätstheorie." - Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Belgarath
 
Beiträge: 5146
Registriert: 06 Aug 2005 14:13
Wohnort: Wesseling, NRW

VorherigeNächste

Zurück zu MMORPGs & Online Games

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron